Darüber streitet das Netz:

Ist der Schuh rosa oder grau?

So. Hand aufs Herz. 

Welche Farbe hat dieser Schuh?



Was siehst du? 

Rosa Schuh mit weißen Streifen? Oder doch eher einen grauen Sneaker mit türkisen Streifen?

Dieses Foto spaltet das Netz. Nicht selten führt so etwas im Freundeskreis zu heftigen Diskussionen. Aber wie kann das sein? Wie kann man auf ein und demselben Foto zwei unterschiedliche Farben des Schuhs sehen?

Schuld ist unser Gehirn!

Je nachdem, wie stark deine jeweiligen Gehirnhälften ausgeprägt sind, siehst du den Schuh rosa/weiß oder grau/türkis. Siehst du den Sneaker eher rosa/weiß ist deine rechte Gehirnhälfte ausgeprägter. Ist der Schuh für dich aber eher grau/türkis, ist deine linke Gehirnhälfte stärker.

Hier ein weiterer Test:

In welche Richtung dreht sich die Tänzerin?



Noch ein weiterer Hirndominanz-Test? Hier entlang!


Was sagen die beiden Gehirnhälften über uns aus?

 

Der "linkshirnige Typ"

Er löst seine Probleme aufgrund von Fakten, logisch, analytisch, Schritt für Schritt erarbeiten. Er bevorzugt Zahlen, Fakten in logischer Abfolge, interessiert sich für Technik, Finanz- oder Rechnungswesen ... Er lernt durch das Auseinandersetzen mit Fakten.

      

Der "rechtshirnige Typ"

Er löst seine Probleme intuitiv mit Gefühl für Ganzheit. Er bevorzugt Konzepte, ist für Entwicklungen offen, interessiert sich für Kunst, Musik, Psychologie ... Er lernt durch Aktion, Tun und Beobachten.  Aber auch der Arbeitsplatz, Studierplatz weist zumeist auf einen linkshirnigen Typ hin.

Linke Gehirnhälfte

Rechte Gehrinhälfte

Sprache, Lesen, RechnenKörpersprache, Bildersprache
Ratio-LogikIntuition, Gefühl
Regeln, GesetzteKreativität, Spontaneität
Konzentration auf einen PunktSprunghaftigkeit
Analyse, DetailNeugier, Spielen, Risiko
WissenschaftSynthese, Überblick
Schritt für SchrittKunst, Tanz, Musik
EinzelheitenGanzheitlich
ZeitempfindenZusammenhänge
LinearitätRaumempfinden
kontrolliert die rechte Seite des Körperskontrolliert die linke Seite des Körpers
nimmt Details wahrhat den Überblick
verarbeitet jeweils eine Informationdenkt in Bildern, visualisiert
verarbeitet Informationen Schritt für Schritt in logischer Reihenfolgesetzt die Dinge zusammen, ganzheitliche Sicht
kontrolliert die mündliche Darstellung, Grammatik und Wortstellungregelt die Körpersprache, Mimik und Gestik
steuert verbale und mathematische Informationensteuert Bewegungen und physische Aktivität (Sport, Tanz), regelt künstlerische Leistungen und Erlebnisse (Musik, Zeichnen, Malen)
spezielles Gedächtniszentrum für Wörter, Zahlen und Regelnspezielles Zentrum für Intuition, Spontaneität und Gefühle
ist die wichtigere Gehirnhälfte für Analytiker und Mathematikerist die wichtigere Gehirnhälfte für Maler, Designer, Musiker und andere Künstler
bestimmt das Zeitempfindenbestimmt das Raumempfinden


Tags