Burger für Foto deines Ex

So geht Valentinstag für Singles

Gratis Burger Dank Liebeskummer!

Der Valentinstag ist der Tag der Liebe, der Romantik, der Zweisamkeit und der ganz großen Gefühle. Für Pärchen. Aber was machen Singles an diesem Tag? Im schlimmsten Fall wird dem oder der Ex nachgetrauert oder nachgeschimpft. Damit sich das jetzt auch doppelt auszahlt, dafür sorgt die amerikanische Burger-Kette "Burger King".

In ausgewählten amerikanischen Städten gibt es für ein Foto des Ex-Partners im Gegenzug einen Gratis-Whopper zum Mitnehmen. Extra am Valentinstag werden deshalb vor den Burger-King-Filialen Boxen aufgestellt, in die man dann die Fotos des Ex-Parnters reinwerfen kann.

Der Ex wird zur Kakerlake

Dieser feuchte Traum jeder trauernden verlassenen Person wird im "El Paso Zoo" in Texas wahr. Die Idee: Man schickt dem Zoo via Email den Namen seines Ex-Partners, und schon wird dieser Name einer Kakerlake zugeordnet. Das ist aber noch nicht alles.

Rund um den Valentinstag werden dann die gerade erst frisch umbenannten Kakerlaken anderen Tieren zum Fraß vorgeworfen. Ein etwas makarberer, aber durchaus lustiger Versuch, dem Trennungsschmerz ein wenig entgegen zu wirken. 

Ähnliches bietet auch der "Bronx Zoo" in New York City an. Hier kann im Online Shop eine Kakerlake "erwerben", ihr einen Namen verpassen und so dem Ex-Freund ein wunderbares Valentinstagsgeschenk zukommen lassen. Der oder die Verflossene bekommt nämlich vom "Bronx Zoo" ein Kakerlaken Zertifikat zugeschickt. Darauf zu lesen: Der Name der Kakerlake und ganz viele rote Herzen! Hier geht es zur Aktion des "Bronx Zoo"

Tags