Burak Yeter

Warner

Teenage Runaway

Out Now


Nach eigenen Angaben begann Burak im Jahr 1987 Musik zu machen. Im Jahr 1999 gründete er seine erste Band namens „Tatbikat“, später studierte in London Sound Engineering. Im Jahr 2004 gewann er den „MTV Burn & Best DJ Contest“. Ab 2006 produzierte er Remixes u. a. für Depeche Mode, Black Eyed Peas, Alicia Keys, Usher, Bruno Mars, Sam Smith und Beyoncé. Burak Yeter gewann mit seinen Remixen in den Jahren 2010 und 2012 Preise bei den „Kral TV Music Awards“ des türkischen TV-Senders Kral TV. Mit seiner Produktion „Tuesday“, die in Zusammenarbeit mit der Sängerin Danelle Sandoval entstand, gelang ihm Ende 2016 ein europaweiter Charthit, der in Österreich, Belgien, Frankreich, Italien und Polen Goldstatus erreichte. Nun bringt er mit „Teenage Runaway“, seine neueste Single an den Start.

So klingt der neue Song

Wie gefällt dir "Teenage Runaway" von Burak Yeter?

Tags

Sponsoren