Bombenalarm in Graz

LPD Stmk

Bombe beim Murkraftwerk entschärft

Am Freitagvormittag sind Arbeiter auf der Baustelle des Murkraftwerks mit dem Bagger auf eine Fliegerbombe gestoßen. 

Die Bombe wurde entschärft

Die Grazer Polizei bestätigte: Das Areal nördlich der Puntigamerbrücke, nahe der Olympiawiese wurde abgesperrt und der Entminungsdienst alarmiert. Die Bombe wurde erfolgreich entschärft.

Dieser Bombenfund beim Murkraftwerk ist nicht der Erste und wird vermutlich auch nicht der Letzte sein. Dieses Jahr gab es bereits vier Einsätzer dieser Art. Das Gebiet war im Zweiten Weltkrieg mehrmals Ziel der Amerikaner, weil sich das Puchwerk dort befand, welches Rüstungen herstellte. 

Tags

Sponsoren