Bgm. Siegfried Nagl

Coronakrise, Urlaubsgeld & Lieblingssee

der grazer bürgermeister Siegfried Nagl im Interview

Rund 8 Wochen Ausgangsbeschränkungen haben wohl bei allen bleibende Eindrücke hinterlassen. Kurzarbeit, soziale Isolation oder Mund-Nasen-Schutzmasken sind dazu nur ein paar Stichworte. Auch in unserer Landeshauptstadt hat sich einiges verändert. Wir haben deshalb mit dem Grazer Bürgermeister einige Themen besprochen. Im Interview erzählt Nagl über die Zeit in der "Opa Siegi" von Teilen seiner Verwandtschaft isoliert war. Aber auch darüber, dass sich Radfahrer auf bessere Zeiten in Graz freuen dürfen. Warum sich Unternehmer vor dem 1. Juli fürchten und auch seine ganz persönlichen Schlüsse aus den letzten Wochen.


Tags