Bergrettung Steiermark

So läuft die Ausbildung

Bergretter-Grundkurs


Etwa zwei Drittel des österreichischen Staatsgebietes sind alpines Gelände. Und nicht nur in den Sommermonaten, sondern vor allem im Winter häufen sich die Alpinunfälle. Und genau dafür stehen in Österreich rund 13.000 Bergretter freiwillig und im Ehrenamt zur Verfügung. 

Damit auch in Zukunft die steirische Bergrettung top aufgestellt ist, hats letzte Woche den Bergretter-Grundkurs auf der Tauplitz gegeben. Unser Antenne Steiermark Reporter Roland Schmidt hat sich diese Ausbildung angeschaut und auch mal selbst Hand angelegt.

Alle Infos zur Bergrettung gibts auch HIER

 

Du hast uns leider nicht erlaubt Inhalte von Youtube anzuzeigen. Bitte stimme zu, dass Inhalte von Youtube angezeigt werden dürfen.

Bergrettung - Michael Maier von der Ortsstelle Graz Stadt

Bergrettung - Hundestaffel Stefan Mößelberger OS Bad Mitterndorf

Bergrettung - Anna-Maria Meißl von der Ortsstelle Weiz

Bergrettung - Ausbildner Michael Hüttenbrenner von der Ortsstelle Rottenmann