Bereit für den Herbst?

Wir haben die besten Kürbisrezepte


Kürbis-Lotion


Du brauchst
70g Shea Butter
1 1/2 EL Avocado-Öl
2 EL Kokosöl
80g Kürbisfleisch
2-4 Tropfen ätherisches Lavendelöl
eine Prise Zimt


Und so geht's:
Zuerst gibst du alle Zutaten in eine Rührschüssel und vermischst das ganze mit einem Mixer so lange, bis eine einheitliche Masse entsteht. Fast fertig! Jetzt musst du deine Lotion nur noch in ein Gefäss abfüllen und bis zum Gebrauch (hält etwa eine Woche) im Kühlschrank lagern.

Kürbis-Smoothie


Du brauchst
1 Hokkaidokürbis
2 Bananen
400ml Kokosmilch
1 EL Zitronensaft
2 EL Zimt
2 TL Muskatnuss
1 EL Honig


So geht's:
Kürbis waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Hokkaido brauchst du nicht schälen nur die Kerne entfernen. Dann Wasser in einem Topf aufkochen und die Würfel ca. 10 Minuten darin garen und tropfst den Kürbis ab. Jetzt nur noch zusammen mit den restlichen Zutaten pürieren und schon ist dein Smoothie fertig!


Kürbis Zucchini Quiche


Für die FüllungFür den Mürbteig
150 g Liptauer mild oder scharf2 Eier
250 g Frischkäse natur250 g Mehl
2 Eier150 g kalte Butter
½ kleiner KürbisSalz
1 Karotte
1 kleine Zucchini
100 g Erbsen
100 g Feta
Salz


Zubereitung:

Für den Mürbteig die Eier schaumig rühren. Mehl mit einer Prise Salz vermischen. Die kalte Butter würfeln. Die Eier mit der Mehlmischung und der Butter zu einem Teig verkneten und in Folie gewickelt für mindestens eine Stunde kaltstellen. Den Liptauer mit dem Frischkäse und den Eiern glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine runde Tarteform (ø 24cm) damit auskleiden. Die Liptauer-Creme einfüllen. Das Gemüse waschen. Den Kürbis (je nach Sorte) schälen und in Spalten schneiden. Die Karotten schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchini in Streifen schälen und zu Rosen formen. Kürbis, Karotten, Zucchini-Rosen und Erbsen auf der Tarte verteilen. Darüber Feta zerbröseln. Die Herbsttarte im vorgeheizten Ofen bei 175 °C Heißluft für 35 bis 40 Minuten backen.

Rezept: Cooking Catrin

🎃 Du bist schon in Halloween-Stimmung? 🎃

Dann gibt's 👉 hier 👈 die besten Tipps und Tricks für deinen Grusel-Kürbis!

Tags

Sponsoren