Baum fiel auf Auto

Feuerwehr/Karner

Vier Personen verletzt

Heftiges Unwetter zog über Gnas - vier Personen von umstürzenden Baum verletzt

Die Marktgemeinde Gnas wurde in den Abendstunden des 21.07.2018 von der prognostizierten Unwetterfront massiv getroffen. Starke Sturmböen und Starkregen hinterließen massive Schäden an Wohngebäude und Infrastruktur. Über 90 Einsatzkräfte von acht Freiwilligen Feuerwehren standen bis nach Mitternacht im Unwettereinsatz.

Vier Personen wurden in einem Pkw durch einen umstürzenden Baum verletzt.

Auf der L229, Krusdorferstraße, wurde ein Pkw - besetzt mit vier Personen - von einem durch Sturmböen entwurzelten Baum getroffen. Feuerwehrsanitäter der Feuerwehr Gnas versorgten die verletzten Personen. Nach der weiteren Versorgung durch das Rote Kreuz Gnas und Bad Gleichenberg wurden sie ins Krankenhaus eingeliefert.

(Fotos: : Feuerwehr/Karner)

Alle Infos zum Wetter am Wochenende findest du hier!



Tags

Sponsoren