Am Schulgelände der Bulme

Benedikt Steiner

Müllinsel ging in Flammen auf

25 Tonnen in Vollbrand


Eine große dunkle Rauchsäule war am 25. Februar über der Grazer Bulme zu sehen. Der Brand ist laut der Berufsfeuerwehr Graz vermutlich im Bereich der Papiercontainer ausgebrochen. Mitarbeiter der Schule versuchten das Feuer zu löschen, hatten dabei aber keinen Erfolg. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Müllinsel bereits in Vollbrand. 

Etwa 25 Container und das Flugdach darüber sind vollständig ausgebrannt. Vier Autos, die in der Nähe abgestellt waren, wurden ebenso beschädigt. Auch die Wand des Schulgebäudes hat etwas abgekommen. Brandursache ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Das Video wurde uns von der Kleinen Zeitung zur Verfügung gestellt 👇.


(c) Benedikt Steiner

Tags