Alexander Oscar

Universal

One More Dance

Out Now


Nach der ungeschminkt-ehrlichen Track Release „January“, die von seinem emotionalen Tiefpunkt im Januar 2020 handelt, meldet sich Alexander Oscar jetzt mit seiner neusten Single „One More Dance“ zurück. Ein melancholischer und zugleich tanzbarer Ratgeber für die vielen Extrarunden auf dem Gedankenkarussell der Liebe: "Ich hoffe natürlich, dass die Leute sich mit dem Lied identifizieren und es für sich nutze können, wenn sie das Gleiche durchmachen. Und natürlich hoffe ich auch, dass der Song das ein oder andere Paar zum gemeinsamen Tanz motiviert.” Der Song beschreibt das Gefühl, das man für eine andere Person hat, bei der sich eigentlich alles perfekt anfühlt und man in seiner ganz eigenen kleinen Bubble lebt. Alles fühlt sich richtig an und es ist fast so, als könne nie etwas schiefgehen. Allerdings spricht man auch nicht über die ernsten Dinge und die nächsten Schritte. Zu groß ist die Angst vor der platzenden Bubble, wenn die andere Person nicht dasselbe fühlt. Also hofft man einfach, dass eine weitere Nacht, ein weiterer Tanz oder eine weitere Berührung die andere Person dazu bringen kann, den Weg gemeinsam weiter zu gehen.

So klingt der neue Song

Wie gefällt dir "One More Dance" von Alexander Oscar?

Tags

Sponsoren