Abo-Falle über WhatsApp

Freunde werden ungewollt zu Helfern

Mit 2.000 Euro wird gelockt


Wenn du WhatsApp nutzt solltest du aktuell sehr vorsichtig sein. Die Vorweihnachtszeit gibt den Cyberkriminellen wieder einen Anlass um besonders aktiv zu werden. Und für das Tüpfelchen auf dem i helfen sogar die eigenen Freunde ungewollt bei der Verbreitung der Abzocke. 

Ein angebliches Gewinnspiel der Drogeriekette DM (DM Frohe Weihnachten) ist der Grund. Zu gewinnen gibt es 2.000 Euro. Dafür musst du nur ein paar Fragen beantworten. Nach dem Abschluss der Anmeldung, gewinnst du auch gleich und wirst darüber informiert, dass du deine 2.000 Euro nur dann bekommst wenn du das Gewinnspiel und den Link mindestens 20 Kontakten weiterleitest. Das war’s aber noch nicht. Oben drauf müssen die Nutzer auch noch ihre Telefonnummer eingeben und so hast du auch schon ein Abo abgeschlossen, das dir jede Woche 3,90 Euro kostet. Im Jahr sind das über 207 Euro!

Das solltest du tun

Bekommst du eine Nachricht bezüglich dem ominösen Gewinnspiel solltest du auf keinen Fall auf den Link klicken und die Nachricht auch nicht weiterleiten. Informiere den Freund, von dem du Nachricht erhalten hast, über den Betrug.

Tags