700 kostenlose Kurse

Die „Bewegt im Park“-Initiative

700 Kurse in 300 Parks und öffentlichen Plätzen


Ab 14. Juni bis September gibt es in Österreich im Rahmen der Initiative „Bewegt im Park“ wieder 700 kostenlose Kurse in 300 Parks und öffentlichen Plätzen. Im Vorjahr gab es bereits 70.000 Teilnehmer österreichweit, dieses Jahr rechnet man sogar mit 100.000 Teilnehmern.

Eine Anmeldung zu den rund 8.400 Einheiten ist nicht notwendig. Das Programm reicht von Yoga bis zu hin zu Krafttraining. Noch mehr Infos findest du HIER




80 KURSE SIND INKLUSIV

Von den angebotenen Kursen finden heuer auch 80 Kurse inklusiv statt. Speziell ausgebildete Trainer werden bei den Kursen dabei sein. Laut der Präsidentin des österreichischen Behindertensportverbands, Brigitte Jank, reicht das Angebot von Boccia bis Tennis und findet in acht Bundesländern statt. 2021 ist auch die Special Olympics Österreich ein Teil der Initiative. Auch einige Special Olympics Sportler werden bei den verschiedenen Einheiten dabei sein.


Diese steirischen Gemeinden sind dabei:

BadendorfJudenburgPischelsdorf
Bruck an der Mur
JudendorfRanten
Deutschlandsberg
KalsdorfRottenmann
Dobl Zwaring
KapfenbergSankt Radegund
Eggersdorf/Edelsbach
KnittelfeldSt. Peter am Kammersberg
Frohnleiten
KrieglachTrofaiach
Frojach
KöflachWald am Schoberpass
GnasLannachWeiz
GrazMurauWildon
Heiligenkreuz am WaasenPernegg an der MurWolfsberg im Schwarzautal


Tags