58-Jähriger in Graz vermisst

Die Polizei befürchtet einen Unfall

Vermisst seit Juni

Am 21. Juni 2019 ist der 58-jährige Ferdinand K. zum letzten Mal ein seiner Wohnung einer Seniorenresidenz in Graz-Eggenberg gesehen worden. Seitdem ist die Polizei auch der Suche nach ihm. Die Suche ist bisher aber erfolglos geblieben. Die Polizei geht davon aus, dass Ferdinand K. einen Unfall gehabt hat. Deshalb bittet die Polizei um Hinweise, wenn jemand weiß, wo sich Ferdinand K. aufhalten beziehungsweise was mit ihm passiert sein könnte. 

Personsbeschreibung

Ferdinand K. ist etwa 165 Zentimeter groß, hat eine schlanke Statur, war mit einer schwarzen langen Hose und einem grünen T-Shirt bekleidet.

Sachdienliche Hinweise sind an den Journaldienst des Landeskriminalamtes Steiermark unter der Tel. Nr.: 059 133/60 3333 erbeten.