Wissenstest: Mathe-Matura

Wie viele Aufgaben hättest du geschafft?

Von Dreiecken bis Babys


Am Dienstag (03. Mai) haben sich 2.600 Kärntner Schüler der Zentralmatura für Mathematik gestellt. Von den klassischen Berechnungen am Dreieck bis hin zur Berechnung der Körpermasse von Baby "Nora" war alles dabei. Du willst wissen, wie du dich geschlagen hättest? Wir haben ein paar Beispiele der gestellten Aufgaben für dich zum ... Rätseln rausgesucht. 😅 Und wenn du noch mehr Lösen willst, gibt's hier die ganze Matura zum Download: Downloads (matura.gv.at) 

Töne



Berechnung am Dreieck



Eigenschaften reeller Funktionen



Körpermasse eines Babys



Wie viele dieser Aufgaben kannst du lösen?

Tags