Winterguide Nassfeld

Daniel Gollner

Auf die Bretter, fertig, los!

Nassfeld: Winterurlaub in der Sun Ski World


Wo sich 110 Pistenkilometer, 30 moderne Liftanlagen, regelmäßiger Neuschneezuwachs und ein Plus von 100 Sonnenstunden im Vergleich zu den Nordalpen treffen? Natürlich im größten Skigebiet Kärntens: dem Nassfeld! 

Ihr zieht eure Schwünge über Weitpisten, die wie ein gepflegter roter Teppich vor euch ausgerollt sind. Freut euch über wärmende Sonnenstrahlen, die am Nassfeld Dauergast sind. Genießt die weitläufige Bergkulisse und könnt nicht genug kriegen von den Action-Angeboten, die Skifahren ganz neu definieren. Genau so fühlt sich Winterurlaub in der Sun Ski World Nassfeld an. Eine Welt, die sich über vier Hochtäler erstreckt und viel Abstand garantiert. Zahlreiche Einstiegsstellen ins Skigebiet, 30 moderne Liftanlagen, die euch ohne Gedränge zur nächsten Abfahrt bringen und die Möglichkeit, Skitickets kontaktlos online zu kaufen, sorgen für ein zusätzliches Plus an Sicherheit. 

Schneller. Weiter. Breiter.
 
Sportlichen Skifahrern geht am Nassfeld das Herz auf. 110 Kilometer an XXL-Pisten in Blau, Rot und Schwarz machen die Sun Ski World zu einem der variantenreichsten Skigebiete auf der Sonnen-seite der Alpen. Ohne lange Verbindungswege reiht sich hier ein Pisten-Highlight an das nächste. Sie alle schaffen viel Bewegungsspielraum für großformatige Carving-Schwünge und sind dank des nächtlichen Einsatzmarathons der Bergbahnen immer top-präpariert. Richtig Gas geben kann man in den abgesperrten SkiMovie-Renn- & Parallel-Strecke und auch die längste Flutlichtpiste der Alpen fordert die Kondition heraus. „Offpiste“ dürfen Freerider auf der italienischen Seite des Skigebiets der Königsklasse des Powderns frönen: dem Heliskiing. Beindruckende Pulverschneehänge sind aber auch schon nach kurzen Aufstiegen oder kleinen Querfahrten erreichbar.


Eine Großpackung Familienglück.
 
Familien haben das Nassfeld längst zu ihrem Lieblingsspielplatz erkoren. Die kleinsten Pistenflöhe gehen in insgesamt vier gesicherten Kindergeländen auf Entdeckungstour. Alle, die schon sicherer auf den Brettern stehen, schwärmen von der Fun-Piste „Snake“. Über Wellen, Sprünge und Steilkurven schlängelt sich die Kombination aus Piste, Funpark und Cross durch den Wald. Und im Snowpark gehen junge Talente sonntags sogar freiwillig zur Schule: zur gratis ShredSchool nämlich, wo sie sich Tipps von echten Profis holen.

Wo Skifahren purer Genuss ist.
 
25 gemütliche Skihütten und Pistenrestaurants auf österreichischer und italienischer Seite servieren einen spannenden Mix aus heimischen Köstlichkeiten und mediterranen Leckerbissen. Das atemberaubende Panorama gibt’s gratis dazu und verspricht echtes VIP-Lounge Feeling.

Wir tragen Verantwortung.
 
Ob Bergbahnen, Skischulen oder die Gastronomie - sie alle folgen uneingeschränkt dem Leitsatz „Safety first“. Einen entspannten, lustvollen und erholsamen Ski- und Winterurlaub zu bieten, ist uns ebenso ein Anliegen, wie eure Sicherheit. Aus diesem Grund werden alle auferlegten Corona-Richtlinien strikt eingehalten. Darüber hinaus arbeitet die Destination Nassfeld-Pressegger See seit Monaten an detaillierten Sicherheitskonzepten und setzt eine Reihe an Vorsorgemaßnahmen um. Ein besonderes Service bietet das Skigebiet Nassfeld mit den Nassfeld Buddys, die euch gerne behilflich sind bzw. für Fragen zur Verfügung stehen. Lasst euch überraschen.
www.nassfeld.at

Tags

Sponsoren