Wie gut kannst du einparken?

Parallel einparken leicht gemacht

Wir haben es alle in der Fahrschule gelernt - für die einen ist es ein Kinderspiel, für die anderen ein Albtraum: Einparken. 😱 Gehörst du zur zweiten Kategorie? Dann gibt's hier eine kleine Auffrischung, damit du ein richtiger Profi beim Seitlich einparken wirst:

Wie gut kannst du einparken?

PARALLEL EINPARKEN - so funktioniert's


  1. Stelle dich parallel, ca. einen halben Meter neben das Auto, das VOR der Lücke steht. Beide Hecks sollten auf gleicher Höhe sein.
  2. Dreh jetzt das Lenkrad einmal komplett nach rechts.
  3. Jetzt langsam rückwärts fahren, bis die B-Säule (daran ist der Anschnallgurt befestigt) deines Autos in einer Linie mit dem Rücklicht des parkenden Autos ist und stoppe kurz an diesem Punkt.
  4. Jetzt das Lenkrad bis zum Anschlag nach links drehen und rückwärts in die Lücke fahren.
  5. Zum Schluss stellst du das Lenkrad gerade und korrigierst noch ein bisschen die Position.
  6. Gratuliere, du hast erfolgreich rückwärts eingeparkt!

Tags