Verirrter LKW steckte in Kurve

Feuerwehr Lieserhofen

Navi zeigte falschen Weg an

Diese Geschichte zeigt wieder mal, dass wir dem Navi nicht alles glauben sollte ...

Das Navi hat einen LKW Fahrer aus Spanien am 12. November ziemlich in die Irre geführt – und zwar auf eine Landesstraße in Trebesing (Liesertal) die eindeutig zu schmal für ihn war. In einer Kurve ist er dann stecken geblieben. Die Feuerwehr ist ihm zu Hilfe gekommen und nach 1 ½ Stunden konnten sie den LKW so weit zurücksetzen, dass er wieder weiterfahren konnte und dann sogar die Kurve geschafft hat. 



Tags

Sponsoren