Supermond in Kärnten

Hellster Vollmond des Jahres

Der größte Vollmond kommt heute


Heute, am 26. Mai 2021, ist der größte Vollmond des Jahres zu sehen, wenn das Wetter und auch die richtige Perspektive mitspielen:der sogenannte Supermond!

Der Vollmond ist der Erde näher als sonst. Heute kommt der Mond genau am erdnächsten Punkt seiner Umlaufbahn, ist also “nur" etwa 357.460 Kilometer von uns entfernt. Befindet sich der Vollmond in dieser Position, während er von der Sonne voll angestrahlt wird, wird dieses Phänomen Supermond genannt.

Hellster Vollmond des Jahres

Weil der Mond der Erde so nah ist und die Fläche seiner Mondscheibe damit größer ist, leuchtet er heller. Etwa dreißig Prozent mehr Licht kommen von einem Supermond bei uns an, das ist fast ein Drittel.

Er erreicht seine Vollmond-Position um 13.14 Uhr, er geht jedoch erst um 21.39 Uhr auf, wird also am Abend des 26. Mai in voller Pracht am Himmel strahlen.


Auswirkungen auf den Menschen

Wissenschaftliche Studien haben bereits belegt, dass der Vollmond zu Schlaflosigkeit führen kann. Außerdem ist es bewiesen, dass wir bei Vollmond schneller aus der Haut fahren, gereizter sind und vielleicht sogar schneller überreagieren. 

Vorsicht übrigens in Liebesdingen: Vollmond verstärkt unsere Zuneigung zu anderen Menschen. Durch die enorme Energie des Mondes kann das aber auch dazu führen, dass die Situation schnell von glücklich verliebt zu crazy in love umschwingt und wir Dinge in den falschen Hals bekommen.

Tags

Sponsoren