☀️ Sommertour ☀️

So sieht der Sommer in Kärnten aus

Erzähl uns von deinem Sommer 🏖️


Unter dem Motto „Mein Sommer“ sind wir in den Sommermonaten in ganz Kärnten unterwegs. Wie verbringst du die heißen Tage? Egal ob am Computer im Büro 💻, beim Asphaltieren auf der Baustelle 🚧, beim Schneeschaufeln am Gletscher 🗻, beim Kühe melken im Stall 🐄 oder einfach nur beim Chillen am See 🌊 - wir wollen dich besuchen und ganz Kärnten DEINEN Sommer vorstellen. Erzähl uns gleich unten im Formular, wo wir hinkommen sollen!




Sollen wir auch zu dir kommen?

Schreib uns gleich hier 👇

Diese Tourstopps haben wir schon besucht

Eselpark Maltatal


Am 03.09. wurde es tierisch bei der Antenne Kärnten Sommertour. Wir waren im Eselpark im Maltatal, haben Esel gestreichelt, gestriegelt und uns angesehen, wie die Esel dort leben. Sie sind auf jeden Fall nicht alleine: Von Alpakas, Lamas, Kamele, Pferde, Hasen und verschiedensten Vogelarten ist alles dabei! Streicheln und kuscheln ist ausdrücklich erwünscht!

Alle Infos zum Eselpark findest du hier

Kärnten Therme Villach Warmbad


Heute waren wir mit der ☀ Antenne Kärnten Sommertour ☀ in der KärntenTherme Warmbad-Villach zu Besuch. 🌊 Als unser Reporter René gehört hat, dass es einen Meerjungfrauen-Schwimmkurs gibt, wollte sich uuunbedingt als Meerjungfrauenschwimmer beweisen! 😅 

Du willst das auch? Hier findest du alle Infos:www.kaerntentherme.com/therme-wasser/specials-events/meerjungfrauenschwimmen/

AHOI – unterwegs mit der Wörtherseeschifffahrt


Wir haben heute mit der Antenne Kärnten Sommertour die Crew der MS Kärnten bei der Wörtherseeschifffahrt belgeitet und sind mit ihnen von Klagenfurt nach Velden gefahren. Die Matrosen und der Kapitän haben uns Einblicke in ihren Beruf gegeben und sie haben uns erzählt was gegen Seekrankheit hilft – Schnaps :P



Lake Bike


Unter der Marke „Lake Bike“ gibt es richtig viele großartige Radsporterlebnisse rund um die Tourismusregion Villach. Wir haben einige Bike Hot- Spots mit unserer Sommertour besucht.

  1. Stopp: „Kids Bike Park“ auf der Gerlitzen
  2. Stopp: „Bump Track“ Drobollach am Faaker See
  3. Stopp: „Burg Tour Nr. 13“  Radweg auf die Burgruine Landskron
  4. Stopp: „Single und Flow Trails Baumgartnerhöhe“ bei Finkenstein

 

alle Infos findest du auf www.lake.bike



Tscheppaschlucht


Am 24.8. war wandern das Motto der Antenne Kärnten Sommertour. Wir waren in der Tscheppaschlucht, haben den dortigen Waldseilpark besucht und ein traditionsreiches Gasthaus kennengelernt. Der „deutsche Peter“ liegt an der Loiblpassstraße am Ende des Wanderweges der Tscheppaschlucht und wird mittlerweile in 23. Generation von Peter geführt. Alle erstgeborenen Söhne heißen Peter (seit dem 17. Jahrhundert). Diese Tradition wird auch in Zukunft so weitergeführt.

Birkenhof in Augsdorf


Heute, am 23.08. waren wir beim Birkenhof in Augsdorf zu Besuch. Das ist eine Tagesstätte für Menschen mit Beeinträchtigungen. Sie dürfen dort verschiedenen Tätigkeiten in der Landwirtschaft, Objektbetreuung, in der Küche und Hauswirtschaft nachgehen. Dabei werden sie von Pädagogen begleitet. Wir sind sehr herzlich empfangen worden und durften viele verschiedene Persönlichkeiten kennenlernen.

Pflanzenparadies Maria Saal


Mit der Antenne Kärnten Sommertour waren wir heute in Maria Saal bei der lieben Marlen im Garten – die hat nämlich ein ganzes Pflanzenparadies mit über 500 Pflanzen und Kräutern. Vom klassischen Gänseblümchen bis zum ausgefallenen aztekischen Traumkraut ist alles dabei… Das ist übrigens ein Kraut das aus Mittelamerika kommt und dort unter anderem in der traditionellen Medizin verwendet wird.

Wer sich selbst ein Bild davon machen – der Garten ist jeden Freitag und Samstag von 9 – 16 Uhr geöffnet.

Lernquadrat Klagenfurt


Wir haben mal geschaut wer im Sommer Nachhilfe bekommt, welche Fächer besonders ausgebucht sind und wir haben auch selber ordentlich dazugelernt.

Bergbauernhof Lederhoser in Preims im Lavanttal


...hier haben wir unter anderem erfahren, dass es möglich ist - sich ein Tier zu leasen! ;-)




ZIRKUS DIMITRI IN KLAGENFURT


Am 16.08. waren wir von der Antenne Kärnten beim Zirkus Dimitri in Klagenfurt zu Gast und haben einen Einblick bekommen, wie ein Leben im Zirkus abläuft.

Dimitri aus Maria Saal hat mit diesem Zirkus seinen Kindheitstraum erfüllt. Auch seinen Bruder Leon hat er schnell überzeugt, mitzumachen. Jetzt touren die beiden gemeinsam mit verschiedenen Gastdarstellern hauptsächlich durch Kärnten. Geschlafen, gekocht, geduscht und gegessen wird ausschließlich im Wohnwagen.

Klimacamp in Feistritz ob Bleiburg


Nächster Stopp mit unserer Antenne Kärnten Sommertour: Das Klimacamp in Feistritz ob Bleiburg.

27 Kids im Alter von 8 bis 12 Jahren beschäftigen sich da eine ganze Woche lang mit Themen rund um die Umwelt. Von einem Besuch beim Imker, beim Landwirt, sowie Experimenten mit Strom und Erlebnissen im Wald ist alles dabei. Die Kids werden quasi zu echten Klimaexperten!

Was genau es mit Franz dem Waldmenschen auf sich hat, hörst du hier:

Zlan & Weißensee


Heute hat uns die Antenne Kärnten Sommertour zuerst nach Zlan in Stockenboi geführt, und dann zum Ostufer des Weißensees. Wir haben zuerst in Zlan die Baustelle des Stausees besucht. Da gibt es zurzeit Renovierungsarbeiten. In den letzten 70 Jahren hat sich immer mehr Geröll hier angesammelt. Bagger heben das Geröll im mittlerweile sehr seichten Staubecken wieder aus. Das soll neben der besseren Bewirtschaftung auch ein Hochwasserschutz sein - wenn die Renovierungsarbeiten nicht durchgeführt werden, und sich immer mehr Material anstaut, würde das in Zlan zB. wegen den Algen einen unangenehmen Geruch verursachen.

Danach ist es weitergegangen zum Weißensee. Da wurde der Seelehrpfad am Ostufer heute feierlich eröffnet. Auf verschiedensten Info Points können Besucher hier alles über die Pflanzen und Tierwelt des Weißensees lernen. Der Weg begeistert aber auch einfach mit dem klaren Türkisen Wasser und der Schilflandschaft am anliegenden See. Ein Must Go!



Ritterfest der Burg Hochosterwitz


Wir waren mit der Antenne Kärnten Sommertour am Montag den 11.August am berühmten jährlichen Ritterfest der Burg Hochosterwitz. In der Woche von 7. bis noch zum 15. August kannst du hier in die Welt des Mittelalters eintauchen. Noch bis Sonntag können wir hier täglich ab 10 Uhr im Burghof Eröffnungstänze und Schwertschlachten live miterleben. Ab 13 Uhr geht's dann hinunter zum Turnierplatz. Da gibt's jede Menge Konzerte, aber auch Mittelalter-Markstände. Wie etwa selbstgemachten Schmuck, Lederwaren oder auch Holzwaren. Kinder können auf Ponies reiten, die Hexenflugschule besuchen oder auch eine eigene Ritterausbildung absolvieren. Erwachsene bekommen auch einen eigenen Drink zu kosten wie etwa "Ritterblut" oder "Drachenblut". Die bestehen zum Großteil aber einfach aus Rotwein. Für Spaß für die gesamte Familie ist gesorgt!

Bad Kleinkirchheim


Sportlich ist es unter anderem mit dem Mountainbike in Bad Kleinkirchheim zugegangen!



"Genussmomente" Backstube in Maria Rojach


Auf Einladung von der Angelika waren wir einen Tag lang zu Gast in ihrer Backstube und haben unter anderem gelernt, wie ein Kärntner-Reindling richtig gut wird!


Hundepension WauKnowHow


Nächster Stopp bei der Antenne Kärnten Sommertour: Die Hundepension WauKnowHow in Töplitsch. Dort hat uns Christina erzählt, dass wir Signale oft falsch interpretieren.

Wir kennen das, wenn ein Hund mit dem Schwanz wedelt, fühlt er sich wohl und will gestreichelt werden. Das kann aber auch etwas ganz anderes bedeuten. Wenn ein Hund aufgeregt umher läuft und eine angespannte Körperhaltung hat - aufpassen! Er sagt damit:  „Stopp, das ist mein Revier!“ Wenn der Hund eine entspannte Körperhaltung hat und mit dem Schwanz wedelt - dann freut er sich und wartet nur darauf, endlich gestreichelt zu werden. Gut zu wissen!

Hier findest du eine Liste mit allen Hundepensionen in Kärnten



Alpenarena Villach


Wir waren mit der Sommertour heute (05.08.) in Villach in der Alpenarena. Dort findet gerade ein Trainingscamp der oberösterreichischen Skisprungjugend statt. Wir waren mit dabei und haben mit unseren zukünftigen Skisprungprofis darüber geredet, was einem auf der Schanze durch den Kopf geht und wie das erste Mal Skispringen so für sie war. Hast du gewusst, dass hier auch im Sommer gesprungen werden kann? So sieht das ganze aus:



Campingplatz europarcs hermagor-nassfled


Wir waren mit der Antenne Kärnten Sommertour bei den Camping-Urlaubern in Hermagor am Campingplatz Europarcs Hermagor-Nassfeld und haben da ganz viele nette holländische und deutsche Familien getroffen.



Zu Gast bei den Nachwuchskickern vom SV Feldkirchen


Endlich dürfen sie wieder trainieren, die motivierten Nachwuchskicker vom SV Feldkirchen! Wir waren beim Training live dabei und haben über die Schulter geschaut!



Jump Dome Klagenfurt


Die Sommertour geht weiter nach Klagenfurt. Da haben wir ein sehr beliebtes Ausflugsziel für die Kids in den Ferien besucht. Der Jump-Dome Trampolinpark.




ASFINAG Tunnelwarte


Die Antenne Kärnten Sommertour geht wieder weiter- Passend zum Urlaubsverkehr haben wir bei der ASFINAG in der Tunnelwarte vorbeigeschaut, denn das ist Der Ort, an dem alle Kärntner Tunnel rund um die Uhr überwacht werden.



PORR kinderbaustelle


Mit der Antenne Kärnten Sommertour waren wir in einem richtigen Kinder-Paradies! Und zwar auf der Kinderbaustelle der PORR in Klagenfurt. Die Kinder der Mitarbeiter konnten da in die Welt eines Bauarbeiters reinschnuppern und sich zum Beispiel mit einem echten Bagger ausprobieren.



HEILIGENBLUT


Antenne Kärnten Reporterin Corinna Kutnigg war mit der Sommertour auf über 1000 Metern Höhe unterwegs. Und zwar in Heiligenblut. Beim Gipfelkreuz in Scharek konnten wir sogar mitten im Sommer Schnee in der Hand halten.



Linsendorfer See


Wir waren mit der Antenne Kärnten Sommertour in Gallizien unterwegs. Erster Stopp: Linsendorfer See - er ist mit 19 Grad einer der kältesten in Kärnten. Er zählt zu den eher unbekannteren Seen, also wer es gerne ruhig hat beim Baden, sollte unbedingt vorbei schauen!



Flying Fox Park am Wildensteiner Wasserfall


Der Flying Fox Park ist letztes Jahr neben dem Wildensteiner Wasserfall eröffnet worden. Mit 11 Flying Fox Rutschen, Balanceseilen und Hängebrücken ist für den Abenteurer etwas dabei. Der Schwierigkeitsgrad ist leicht bis mittel, also musst du kein Sport-Profi sein um den Park zu meistern.



BLICK HINTER DIE KULISSEN DER AUSTRIA KLAGENFURT


Die Austria Klagenfurt und der WAC sind in Vorbereitung auf das große Kärntner Fußball Derby am 25. Juli. Deswegen blicken wir hinter die Kulissen der beiden Teams. Bei der Austria Klagenfurt waren wir beim Training dabei, haben die Jungs in der Kabine besucht und u.a. beim Ticketing geholfen.



BLICK HINTER DIE KULISSEN DES WAC


Am Sonntag steigt das erste große Kärntner Fußballderby zwischen der Austria Klagenfurt und dem WAC. Deswegen blicken wir hinter die Kulissen der beiden Teams. Beim WAC waren wir in der Kabine der Mannschaft und Zeugwart Torsten hat uns die Eigenheiten und besonderen Wünsche der Spieler erklärt und wir haben den neuen WAC Trainer Robin Dutt zum Interview getroffen.



Sagamundo - Haus des Erzählens 


Über 30 Kärntner Sagen, Geschichten, Mythen und Legenden kannst du in Sagamundo erleben. Vom Lindwurm zu Klagenfurt über die Millstätter See Nixe bis hin zum VW-Käfer des Heimatforschers Matthias Maierburgger. Es gibt Überraschungseffekte, Filme, Hörstationen und Rätsel! Moderator Marco hat die Geschichten von Berfeen und Wasserwesen kennengelernt - was die ihm wohl erzählt haben? ;)

Alle Infos über Sagamundo findest du hier



Granatium Radenthein


Im Granatium Radenthein gibt es eine ganz besondere Atmosphäre: Felsen, Wald und ein rauschender Bergbach umgeben das Schürfgelände.  Moderator Marco hat sich selbst im Gestein schürfen versucht und das eindrucksvolle Granatzimmer erforscht.

Alle Infos zum Granatium findest du hier



Kaslab'n Radenthein


Auch die Schaukäserei Kaslab'n in Radenthein hat uns zu sich eingeladen! Moderator Marco hat Einblicke in die Produktion von regionalem Käse bekommen. Mit einem Tanksammelwagen werden hier alle 2 Tage bis zu 6.000 Liter Ziegen- und Kuhmilch angeliefert und verarbeitet.

Alle Infos zur Kaslab'n findest du hier



Das kannst du noch in Radenthein erleben


Nach einem Jahr Pause veranstaltet die Radentheiner Wirtschaft wieder den beliebten Stadtflohmarkt und  die Mineralientage mit  Frühschoppen und  Kinderprogramm.

GROSSER RADENTHEINER STADTFLOHMARKT

vom 22. bis  24. Juli 

Antikes, gut Gebrauchtes, Kurioses – steht am Radentheiner Stadtflohmarkt auf der Tagesordnung, zu dem die Radentheiner Wirtschaft im Juli  wieder einlädt. Flohmarktaussteller aus nah und fern und ein eigener Kinderflohmarkt – von Donnerstag bis Samstag ist für alle Flohmarkt- und Trödelliebhaber stöbern und tauschen entlang der gesperrten Hauptstraße am Donnerstag und Freitag angesagt. Das bunte Treiben beginnt um 8 Uhr und dauert den ganzen Tag. Samstag bis 13 Uhr.

RADENTHEINER MINERALIENTAGE 

am 24. und 25. Juli im Stadtsaal

Nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender weg zu denken sind die Radentheiner Mineralientage. Bei dieser Verkaufsausstellung gibt es nicht nur Mineralien und Edelsteine aus der ganzen Welt zu sehen, auch mineralogische Raritäten, Schmuck und glitzernde Kostbarkeiten zieren die Verkaufstische.

Alle Infos zu den Veranstaltungen findest du hier

Strandbad Klopeiner See


Strahlend blauer Himmel, ein türkis blauer Klopeiner See und mittendrin: Die Antenne Kärnten Sommertour. Wir waren im Strandbad Nord Klopein zu Besuch und haben Dr. Gaber über die Schulter geschaut. Sie untersucht die Haut der Badegäste auf Hautkrebs und gibt wichtige Tipps zum Thema Sonnenschutz.

Alle Termine der Hautschutzkampagne findest du hier



Reptilienzoo Happ


Kerstin aus Kärntens bestgelaunter Morgenshow hat sich mit Helga Happ getroffen und mit ihr u.a. über aktuelle Vorfälle wie „Schlangen im WC“ gesprochen und was du machen kannst, wenn dir eine Schlange begegnet! Diesen einen Fehler machen fast 99%. 

Alle Infos zum Zoo findest du hier



Turracher Höhe


Die Antenne Kärnten Sommertour hat Station auf der Turracher Höhe gemacht! Dort gibt es neben Mountain-Bike- und E-Bike-Strecken auch eine Trail-Area. Aber was ist das genau? Kärnten Reporterin Corinna Kuttnigg hat sich das für euch angeschaut.

Alle Infos zur Trail-Area findest du hier



Tags