Serien Corona-Spezial

Serien für die #stayathome-Zeit

#stayathome

Um das Coronavirus so schnell es geht einzudämmen, sollt ihr am besten zu Hause bleiben, sozialen Kontakt minimieren und nur mehr rausgehen, um das Notwendigste zu erledigen. Deshalb ist Unterhaltung in den eigenen vier Wänden umso wichtiger. Wir haben für euch eine Auswahl von echt coolen Serien zusammengestellt, die ihr euch in den nächsten Tagen reinziehen könnt. Aber Achtung: Großes Suchtpotential ist hier inklusive! :)


Elite

Von Elite gibt es 3. Staffeln auf Netlix und eine 4. ist in Arbeit. Es geht in der Serie um eine Eliteschule auf die nur die Kinder der reichsten und wichtigsten Spanier gehen fürfen. Durch ein Stipendium können auch 3 Schüler aus dem Armenviertel auf die Schule gehen. Die werden dort natürlich nicht gerne gesehen. Als die Intrigen immer mehr werden, wird plötzlich eine Schülerin kaltblütig ermordet.

© moviepilot.de

Krimis gehen immer!

Für alle Hobbydetektive da draußen vermutlich schon Klassiker, gibt es hier eine kleine Auswahl von Krimi-Anwalt-Geheimdienst-Verbrecher-Serien, die ihr unbedingt mal sehen solltet.

How to Get Away with Murder


Annalise Keating ist nicht nur ein absoluter Star als Strafverteidigerin, sie ist auch eine der strengsten Professorinnen auf ihrer Uni. Dort rekrutiert sie in ihrem Fach "Strafrecht" die "Keating Five" - besonders begabte Studenten, die ihr im beruflichen Leben als Strafverteidigerin zur Seite stehen. Als aber genau die 5 Studenten parallel zur ihrem Praktikum in einen Mordfall verwickelt werden, nimmt die Serie Fahrt auf. "HTGAWM" gibt es auf Netflix zu sehen - Vorteil: 6 Staffeln. 

Homeland


Die Mutter aller Agentenserien. CIA-Agentin Carrie Mathison, von einer bipolaren Störung geplagt, erkennt als Einzige, dass der als Superstar gefeierte Kriegsheld und Geiselnahme-Überleber Nick Brody nicht ganz der ist, für den ihn alle halten. Das Problem: Keiner glaubt Carries-Theorie, Nick sei ein übergelaufener Soldat, der einen Anschlag für Terroristen aus dem Irak durchführen soll. Aber auch als Zuschauer ist man sich nicht sicher. Ist Brody ein Terrorist oder sieht Carrie Gespenster? Der absolute Serienagenten-Himmel verteilt sich auf 8 Staffeln. Wobei die ersten zwei Staffeln herausragend sind! Zu sehen ist "Homeland" auf Amazon Prime Video!

Haus des Geldes


Klassiker. Die beste europäische Netflix-Serie ever ever ever ist eine "Muss-ich-mal-gesehen-haben"-Serie. Und wer die Geschichten der sympathischsten Bankräuberbande seit der Panzerknacker rund um den Professor schon gesehen hat: Auffrischen! Am 3.April kommt Staffel 4 raus, also gleich mal hinsetzen und loslegen. Rio, Tokio, Berlin und Co brauchen eure Aufmerksamkeit.

Peaky Blinders - Gangs of Birmingham


Eine Krimi-Gangster-Serien-Auswahl ohne einer Serie aus Großbritannien? Geht natürlich gar nicht. Neben "Sherlock" und "Luther" sind aber auch die Geschichten rund um Familie Shelby aus Birmingham ein echter Geheimtipp. England in den 20ern und 30ern, dazu eine Mischung aus Gangster und Drama - perfekt ist das extrem hohe Suchtpotential. Kleiner Tipp: Wer sein Englisch aufbessern möchte - Originalton - macht die Sache noch genialer! Netflix ist übrigens in diesem Falle wieder Streaming-Anlaufstelle Nummer 1!


Blindspot

"Blindspot", eine Krimi-Serie aus dem Hause NBC, erzählt die Geschichte von Jane Doe. Die von oben bis unten volltättowierte Frau hat ein Geheimnis, das nur FBI-Agent Kurt Weller und sein Team lüften kann. Vor allem, weil auch Kurt Weller selbst als Tattoo auf Jane Doe's Rücken verewigt ist.


#stayathome mit einem Lächeln!

Auch in der Unterhaltungsabteilung gilt: Klassiker gehen immer! Natürlich gibt es aber auch ein paar Serien Seidl Geheimtipps. Auf die Serien, Lachen, los!

Modern Family


11 Jahre Serienkult! 3 Familien stehen bei dieser Serie im Fokus - und schon in der ersten Szene, der ersten Folge in der ersten von 11 (!) Staffeln fällt das erste Grinsen beim Zuschauen. Wem das Lachen schwer fällt, der braucht eigentlich nur auf den absoluten Star der Serie zu warten. Mister Ed O'Neill, bekannt und berühmt geworden als "Al Bundy" in der Serie "Eine schrecklich nette Familie". Lustig, locker, leicht - Modern Family gibt's auf Netflix!

Marvelous Mrs Maisel


Preisgekrönter Serienhit aus dem Hause Amazon Prime Video. Rachel Brosnahan, überhäuft mit Emmys und Golden Globes für diese Rolle, brilliert als Midge Maisel. Midge, Hausfrau im New York der 50er, wird von ihrem Partner verlassen und startet aus Frust eine Karriere als Stand-Up-Comedian. Jede der drei Staffeln ein Genuss, sollte man gesehen haben! 

Full House


"Everywhere you go, there's a heart, a hand to hold on to" - Lautstark haben Millionen weltweit diese Textzeilen gesungen, als Jesse, Danny, Joey oder D.J im Cabrio über die Golden Gate Bridge düsen und ihre Abenteuer als Großfamilie erleben. Altbewährter Klassiker, der die Olsen-Zwillinge zu Weltruhm verholfen hat. Auch John Stamos als Onkel Jesse war einer DER ganz großen Stars der 90er. Komplette Serie inklusive der 8 Staffeln gibt es auf Netflix.

Brooklyn Nine-Nine


Das wahrscheinlich lustigste und verrückteste Polizeirevier der Welt. Detective Jake Peralta und seine Kollegen sind herrlich chaotisch und erinnern etwas an die beliebte Filmreihe "Police Academy". Falls ihr Brooklyn Nine-Nine noch nicht gesehen habt: Freut euch auf die Backstreet Boys Szene. Das ist wahres Seriengold! Brooklyn Nine-Nine ist übrigens auf Netflix zu sehen!

SHAMELESS


Viel schräger als das Leben der Familie Gallagher geht es nicht. Wirklich nicht. Die absurdesten, wildesten und surrealsten Probleme zusammen ergeben nicht einmal einen Hauch von dem, was die Gallaghers tagtäglich präsentiert bekommen. 11 Staffeln blanker Wahnsinn - zu sehen auf Amazon Prime Video. Suchtpotential: MEGA!

Fanlieblinge? Arztserien!

Vor allem in Zeiten des Coronavirus merkt man, wie wichtig das medizinische Personal ist und welche unglaubliche Leistungen diese Helden des Alltags für uns tagtäglich leisten. Vor allem deshalb sind Serien rund um Krankenschwestern und Ärzte so beliebt. 

The Good Doctor


George Clooney in Emergency Room, Patrick Dempsey in Grey's Anatomy - Traumtypen in Arztserien sind wahre Fixpunkte. Freddy Highmore ist aber anders. Freddy spielt in der Serie "The Good Doctor" den autistischen Jungarzt Shaun Murphy. Sein Alter, seine Art - Shaun Murphy ist anders als alle anderen Hauptfiguren der letzten Arztserien. Genau deshalb ist diese Serie auch so beliebt, weil es nicht zwingend um das typische Beziehungsdrama zwischen Krankenschwester und Arzt geht. Zu sehen ist "The Good Doctor" auf Sky oder im Free-TV auf VOX.

Kinder an die Macht!

Serienschauen als Belohnung für braves Lernen und Aufgabe machen? Auch für unsere Schüler gilt ab sofort "Homeoffice" und deshalb gibt es auch hier zwei Netflix Empfehlungen. Etwas Neues und einen All-Time-Klassiker!

The Boss Baby - wieder im Geschäft


Der Film-Erfolg war den Machern zu wenig - jetzt wird mit einer Serie nachgelegt. Es lohnt sich also mal den Film "The Boss Baby" anzuschauen um sich dann mit den Kids gemeinsam in die Serie zu stürzen. Und keine Sorge - man wird belohnt. Herrliche Idee, ein Baby als Chef einer Firma mit dem Namen "Baby Corp" zu machen, die es sich zum Auftrag gemacht hat, niedlicher und süßer zu sein, als Katzen.

POKEMON


Ja ok. Es gäbe so viele Serien für Kinder. Aber Pokemon geht einfach immer. Auch für Kinder der 90er, die sich noch einmal jung fühlen und gemeinsam mit Pikachu und Co durch die Indigo League wandern wollen. 


Tags

Sponsoren