"Sekunden fühlen sich ewig an"

Lebensretter Dominik im Interview

Die Polizei hat in Klagenfurt gestern Abend einem Mann das Leben gerettet.

 Die 2 Beamten mussten zu einem medizinischen Notfall in eine Wohnung. Dort haben sie einen 59jährigen reglos auf der Couch liegen gefunden. Er hat nicht mehr geatmet und hatte auch keinen Herzschlag mehr. Sofort haben die Beamten mit der Wiederbelebung begonnen. Wenige Minuten später ist dann der Notarzt gekommen und der hat dann schon wieder Lebenszeichen feststellen können. Der Mann ist jetzt im Klinikum Klagenfurt im künstlichen Tiefschlaf.

Dominik S. von der Polizei Landhaushof war einer der beiden Lebensretter. Im exklusiven Antenne Interview erzählt er von dem Einsatz.

Das Interivew mit Dominik



Tags