Schaltjahr = Kaltjahr?

So geht es mit dem Wetter weiter

schaltjahr = Kaltjahr


Diese bekannte Bauernregel reimt sich zwar - hat aber mit der Realität nicht viel am Hut: Wir haben uns die Aufzeichnungen der letzten Jahre angesehen und die letzten Schaltjahre sagen genau das Gegenteil: 

2016 lag der Juli Mittelwert bei 22 Grad 2012 und 2008  bei 21 Grad. Erst bei Temperaturen unter 18 Grad wird ein Monat als "Kalt" bezeichnen.


Wie geht es mit dem wetter weiter?


Steht in den nächsten Wochen eine gröbere Hitzewelle am Programm?

Es sind zwar ein paar Tage mit über 30 Grad dabei, danach mischen aber wieder Kaltfronten mit und dann kühlt es wieder ab. Das Wetter bleibt also auch in den nächsten Wochen eher unbeständig.



Gefällt dir das Wetter?

Tags