Riesenseeadler vermisst

Käfig im Vogelpark Turnersee beschädigt

Zu viel Schnee für die Käfige


Der Vogelkäfig, in dem drei Riesenseeadler untergebracht waren, ist unter der Schneelast zusammengebrochen - seitdem wird ein Schneeadler vermisst, ein weiterer ist entflogen und der dritte ist leidet tot aufgefunden worden. Die ganze Geschichte findest du hier.


Was tun bei einer Sichtung?

Wenn du einen der Vögel siehst, kannst du dich unter 0676-5310 686 direkt beim Vogelpark Turnersee melden.


Steckbrief Riesenseeadler

  • Sie sind mit einer Flügelspannweite von bis zu 280cm die größten Adler der Welt.
  • Männchen wiegen 4,9 bis 6,0 Kilogramm, Weibchen 6,8 bis 9,0 Kilogramm.
  • Sie sind auf der Roten Liste der gefährdeten Tierarten - der Bestand wird Weltweit auf 5.000 Vögel geschätzt.

So sieht der Vogelkäfig aus

alle Bilder anzeigen (5)
Credits: Vogelpark Turnersee