Reh badet in Swimmingpool

FF Maria Saal

Rettungsaktion der Feuerwehr

Eine Rettungsaktion der besonderen Art war das am Donnerstag für die Feuerwehr Maria Saal. 

Ein Reh ist baden gegangen: In ein Swimmingpool. Das Tier ist durch die offene Schiebetür in den Garten einer Familie gekommen. Dort hat es seine Runden im Pool gedreht,  konnte aber nicht mehr raus. Ein Nachbar hat das gesehen und die Feuerwehr gerufen. Die Kameraden konnten das Reh mit einem Hebegurt aus dem Wasser ziehen. Es ist unverletzt - und sofort wieder davon gelaufen.