PKW gegen LKW auf der B100

kk/FF St. Peter/Spittal

Auch ein Hubschrauber war im Einsatz

Die B100 war knapp 2 Stunden lang nur eingeschränkt befahrbar...


Mittwochfrüh sind die Feuerwehren St. Peter/Spittal, Olsach-Molzbichl und Spittal/Drau gegen 7:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B100 Drautalstraße alarmiert worden. 

Eine aus Fahrtrichtung Villach kommende Lenkerin ist aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten mit einem LKW kollidiert.

Die Fahrerin des PKW wurden verletzt und durch die ARA Flugrettung ins Krankenhaus geflogen. Zwei Kinder die ebenfalls im Auto waren sowie der LKW Fahrer blieben unverletzt. An den beiden Unfallfahrzeugen entstand Totalschaden.

Die Straße war während der knapp zweistündigen Aufräumarbeiten nur eingeschränkt befahrbar.

Hier siehtst du Fotos der Unfallautos: