"Oida!" zu Polizisten

geht das?

"Oida" oder "Olta"  sagen wir ja bald mal!

Nur in diesem Fall hätte es sich ein junger Mann besser verkneifen sollen.

Ein 22-Jähriger ist in Wien von einem Polizisten aufgehalten worden - zur Ausweiskontrolle.

Der Polizist hat ihn gefragt, ob er Deutsch spricht - daraufhin antwortet der Bursche mit 

"Was willst du, Oida!".

Die Folge : Eine Anzeige wegen Anstandsverletzung und 100€ Geldstrafe.

Jetzt die Frage:

"Oida!" zu Polizisten - geht das?

Tags

Sponsoren