Music News: Vienna

Screenshot Youtube | Declan J Donovan

DECLAN J DONOVAN

Out Now


„Vienna“ wurde mit dem George-Ezra-Produzenten Cam Blackwood aufgenommen und fängt Donovans Passion für gut erzählte Geschichten perfekt ein. Nicht nur Storys über Freunde und Angehörige finden ihren Weg in seine Songs, auch der Zauber im Alltäglichen wird von Donovan besungen. „Ich unterhalte mich gern mit Leuten, um zu sehen, wie sie denken“, erklärt er, „oder was sie gerade durchmachen und was sie beschäftigt.

In vielen meiner Songs geht es um die Geschichten anderer Menschen.“ „Vienna“ ist die Momentaufnahme einer aufblühenden Romanze, zu der sich Donovan von seinem Tourbuddy Jack inspirieren ließ. „Letztes Jahr war ich auf Tour, und wie immer hatte ich meinen Buddy Jack dabei, der mir bei den Konzerten hilft und einfach ein guter Kumpel ist. Er ist eins fünfundneunzig groß und sieht ziemlich gut aus, sodass er sich jeden Abend mit irgendwelchen Girls unterhält. Eigentlich soll er auf den Konzerten T-Shirts verkaufen, aber das läuft nur mittelmäßig, denn er quatscht in einer Tour mit den Ladys. Bei einem der Konzerte lernte er ein Mädchen aus Wien kennen und die beiden verliebten sich sofort ineinander. Sie haben sich bis in die Nacht hinein unterhalten.“ Nach der Tour fragte Donovan seinen Kumpel, ob er die Sache weiter verfolgen und das Mädchen in Wien besuchen würde. Er bot sogar an, seinem Freund ein Flugticket zu kaufen und redete ihm zu, dass es verrückt wäre, es nicht zu tun. „Ich habe diesen Songs aus Jacks Perspektive geschrieben: Es geht um jemanden, der alles stehen und liegen lässt, um ein Mädchen in Wien zu besuchen.“

So klingt der neue song

Wie gefällt dir "Vienna"?

Tags

Sponsoren