Music News: Filous & Louis III

"All My Friends Are Rich"

Nach dem Erfolg der Single „Bicyle” feat. Klei und einem (gewohnt) großartigen Remix des Alina Baraz-Smashs „Floating“ feat. Khalid hat der österreichische Produzent filous einen neuen Ohrwurm am Start: „All My Friends Are Rich”. 

Für die Vocals holte er sich den in London lebenden Sänger Louis III ins Studio. Mit seinem R&B-beeinflussten Pop hatte der junge Deutsch/St. Lucianer in jüngster Vergangenheit für großes Aufsehen gesorgt und wurde völlig zurecht von i-D, Highsnobiety und der BBC als „one to watch“ abgefeiert. Auch mit „All My Friends“ bleibt filous seinem Stil treu: der Song ist durchwirkt von einem ansteckenden Feelgood-Vibe, besticht mit unwiderstehlichem Flow, pfiffiger Instrumentierung und einer catchy Hookline. 

Der Text widmet sich auf sarkastische Weise dem Lifestyle der Eliten, wobei Louis III jede Zeile mit perfekt verspielter Kadenz serviert. 

„Ich war eines Tages bei einer Privatparty in Los Angeles, als mir plötzlich auffiel, wie absurd das alles ist: irgendein beliebiger Typ aus Österreich, der plötzlich in einer Villa sitzt und so tut, als wenn er Teil einer Szene sei“, erklärt filous die Entstehung des Songs. 

„Ich notierte mir an Ort und Stelle den Satz ‘All My Friends Are Rich’. Ein Jahr später lernte ich durch einen gemeinsamen Freund Louis III kennen. Wir unterhielten uns darüber, wie wieviel Spaß die Musikwelt macht, aber auch wie seltsam und verstörend sie ist. Ich schlug ihm vor, einen Song mit einem ironischen Twist zu schreiben, der davon handelt, in die Welt der Reichen einzutauchen. Später am selben Tag traf ich klei und Sebastian Arman, zwei unglaublich talentierte Freunde von mir, und wir schrieben den Song zusammen.“

So klingt der neue song

Wie gefällt dir "All My Friends Are Rich" von Filous feat. Louis III?

Tags

Sponsoren