Michael braucht Stammzellen

Geben für Leben

Willst du zum Lebensretter werden?

So kannst du leben retten


Diese Woche kannst du dich in Spittal und Feldkirchen als Stammzellen-Spender registrieren lassen. Der Verein "Geben für Leben - Leukämiehilfe Österreich" sucht Spender für Leukämie-Patienten wie Michael (vier Monate), Leonhard (vier Jahre) oder Lisa (26). Sie sind auf eine Stammzellen-Spende angewiesen, um zu überleben.


Hier kannst du dich typisieren lassen


Wenn du zwischen 17 und 45 Jahren alt bist und mindestens 50 Kg wiegst, kannst du dich hier typisieren lassen:

Feldkirchen

Donnerstag, 27. August, 13 bis 18 Uhr, Aroma-Simone (Kirchgasse 8)


Spittal

Freitag, 28. August, 12 bis 18 Uhr, Verein Bildungsraum (Bahnhofstraße 3, Eingang Bismarckstraße)


Alle Infos findest du auf gebenfuerleben.at


Wie funktioniert eine Stammzellspende?


Falls du mit deiner Spende jemandem helfen kannst, werden in 80% aller Fälle die Stammzellen über das Blut gesammelt. Dazu wird 4 Tage ein Medikament verabreicht und danach werden im Krankenhaus die Stammzellen aus dem Blut abgesammelt (vergleichbar mit einer Dialyse).

Nur in 20% der Fälle ist eine Knochenmarkspende notwendig - dabei werden die Blutstammzellen in einem Eingriff im Krankenhaus entnommen - der Spender wird am nächsten Tag wieder aus dem Krankenhaus entlassen.

Hier findest du das Datenblatt von Geben für Leben

Tags