Lockerungen im Mai

Details sind noch offen

Bundeskanzler Sebastian Kurz spricht am Freitag von sehr positiven Gesprächen mit den Ländern und betont noch einmal den Impf-Turbo, der durch die zusätzlichen Impfdosen möglich ist. Ziel ist es im Sommer zur Normalität zurückzukehren - und das ist möglich, betont Kurz. 


Öffnungsschritte Mitte Mai


Öffnungsschritte mit Sicherheitskonzepten sind ab Mitte Mai in allen Bereichen möglich. Sie sollen in allen Branchen gleichzeitig, aber vorsichtig erfolgen. Das betrifft die derzeit geschlossenen Einrichtungen in den Bereichen Gastronomie, Hotellerie, Sportstätten und Kultur. 


Wie und Wann noch offen


Alle Öffnungen werden mit strengen Auflagen verbunden sein. Corona-Tests und Masken gehören in den Konzepten dazu - aber auch andere Maßnahmen wie Gästeregistrierungen sind in gewissen Bereichen denkbar. Welche Regeln in welcher Branche gelten, wird kommende Woche festgelegt. Dann soll es auch ein konkretes Datum geben. Die Details werden jetzt ausgearbeitet.




Kaiser: Konkrete Perspektive wichtig


Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) sagt: "Eine konkrete Perspektive für die kommenden Wochen und Monate ist wichtig." Der Blick auf die Ansteckungen ist für ihn weniger wichtig als die Auslastung der Intensivstationen. Die Öffnungen sollen vorsichtig, streng und kontrolliert sein. Es gilt das Motto: "Lieber draußen, getestet und kontrollierbar, als ungetestet und unkontrollierbar im privaten Innenbereich."







 






Tags