LKW in Acker gelandet

FF Poggersdorf

Fahrer konnte aus Wrack aussteigen

Heute Nacht (15.10.) ist bei Poggersdorf ein LKW von der Straße abgekommen, gegen eine Verkehrsinsel und das Wartehäuschen bei einer Bushaltestelle geprallt und schließlich über eine Böschung in einen Acker gefahren. Der Lenker konnte noch selbst aussteigen. Der LKW wurde sehr schwer beschädigt und es ist auch Benzin ausgeronnen. Die Feuerwehr konnte alles binden.

Tags