Kollision in Reichenfels

FF Reichenfels-St Peter

Schwerer Unfall auf der Obdacher Straße

Beim Einbiegen Zusammengekracht


Auf der Obdacher Straße in Reichenfels ist es am Mittwochabend (14.10.) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Pensionistenpaar aus dem Murtal ist da beim Einbiegen in das Auto eines 26-Jährigen Mannes, ebenfalls aus dem Murtal, gekracht. Alle drei mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, der ältere Mann sogar mit dem Rettungshubschrauber. Der junge Murtaler konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung aber schon wieder verlassen. An den Fahrzeugen ist Totalschaden entstanden - im Einsatz waren die FF Reichenfels, Wisperndorf und Bad St. Leonhard mit 7 Fahrzeugen.

Tags