Ein ganzer See für mich allein

Der Keutschacher See wird verkauft

„Ein ganzer See für mich alleine“, damit wirbt jetzt eine Kärntner Familie. Die sind Besitzer vom Keutschacher See und wollen ihn verkaufen.

Die Familie wirbt mit der guten Trinkwasserqualität, dem wogenden Schilfgürtel und dem sanften Morgennebel - der Keutschacher See ist der sechstgrößte See in Kärnten. Zu den Hintergründen des Verkaufs wollen weder die Besitzer noch die Immobilienfirma Auskunft geben. Für See-Anrainer, betroffene Unternehmer oder Fischer wird sich sobald nichts ändern.

30 MILLIONEN

So viel soll der See kosten. Laut dem Keutschacher Bürgermeister wird sich schnell ein Käufer finden - also falls du ein paar Millionen zuhause rumliegen hast - das ist deine Chance 😜

PS: eine Villa auf einer Halbinsel im See ist bei dem Preis inklusive.

Tags

Sponsoren