Karfreitags-Debatte

Das ist die Lösung

ENDLICH gibt es eine Lösung für die Feiertags-Debatte am Karfreitag: jeder bekommt einen "persönlichen Feiertag", der allerdings von den Urlaubstagen abgezogen wird 🤨 Jeder von uns kann sich damit einen Tag im Jahr aussuchen, an dem er frei haben möchte. Für diesen Tag brauchst du nicht die Zustimmung von deinem Chef. Falls du doch arbeiten musst, steht dir Feiertagszuschlag zu.

Das heißt: den Evangelischen wird der Feiertagen weggenommen - wer frei haben will, muss Urlaub nehmen. 


Was sagst du dazu?

Karfreitags-Lösung: Jetzt hat keiner einen Feiertag. 😭 

Tags

Sponsoren