Kälbchen fällt in Güllegrube

FF Preitenegg

Feuerwehr rettet das arme Tier 😭

Das Kälbchen ist in Preitenegg in eine 3 Meter tiefe Güllegrube gefallen – einer der Feuerwehrmänner hat sich einen Atemschutz angezogen, ist in die Grube gestiegen und hat dem Kalb einen Gurt um den Bauch gebunden. Mit einer Seilwinde konnte das kleine Kälbchen gerettet werden.

Tags

Sponsoren