Hund biss Bub ins Gesicht

Zwischenfall auf Klagenfurter Spielplatz

Labradormischling hat auf Spielplatz zugebissen


Eine 22-Jährige Klagenfurterin war am Sonntag mit dem Labradormischling ihrer Mutter in Klagenfurt spatzieren. Dabei hat sie gesehen, wie ein Bub von anderen Kindern am Spielplatz geschlagen worden ist und wollte im helfen. In dem Handgemenge hat der Hund dann aber den 6-Jährigen Bub ins Gesicht gebissen und ihn am Ohr und an der Wange verletzt. Er ist daraufhin in Begleitung seines Vaters ins Klinikum Klagenfurt gebracht worden.

Tags