Haus in Flammen

Hauptfeuerwache Villach

Deshalb war Rauch über Landskron

Am Sonntag Abend hat in Villach-Landskron ein Haus lichterloh gebrannt. Der Besitzer hat sich selbst und sein Pferd aus dem Stall in Sicherheit bringen können. Über 100 Feuerwehrmänner haben mit Wasserwerfern den Brand bekämpft. Einer von ihnen musste mit einer Rauchgasvergiftung ins LKH Villach gebracht werden. Was das Feuer ausgelöst hat, wird erst ermittelt.

Tags

Sponsoren