Hast du Harald geholfen ...

... und sein Cabrio repariert?

Harald aus der Steiermark war mit seiner Familie in Italien unterwegs, als ihr Cabrio das Dach und die Fenster nicht mehr geschlossen hat. Der Österreichische ÖAMTC hat ihnen geraten über die Grenze zurück zu fahren - das haben sie dann auch gemacht. Es war jedoch schon Abends und sehr kalt. Auf einer Raststation ca. 15 km nach der Grenze hat ihnen dann ein netter Kärntner geholfen und innerhalb von 10 Minuten das Auto wieder repariert. Jetzt sind sie auf der Suche nach ihm, um sich bei ihm zu bedanken ♥

Also, gesucht wird: ein stark tätowierter Kärntner der einen Audi (Kombi) fährt. Bist du es? Dann melde dich gerne bei uns unter 0463 45 888 45

Tags