Das Glücklichmacher Konzert

Hier findest du alle Fotos & Videos

kärntens erstes livekonzert nach dem lockdown


Das Live-Feeling ist zurück! Auch beim Comeback immer 5 Minuten früher dran: Antenne Kärnten ließ am Freitag das erste Livekonzert im Land nach dem Lockdown steigen. 

Kleine und große Wünsche der Kärntnerinnen und Kärntner zu erfüllen: Das ist die Mission der Antenne Glücklichmacher. Und Freitagabend gelang das in ganz großem Stil. Antenne Kärnten lud ausgewählte Hörerinnen und Hörer zum ersten Livekonzert nach dem Lockdown ins VolXhaus in Klagenfurt. Passenderweise zur Nr. 1 der Livekonzerte nach dem Lockdown gab’s jede Menge Nummer-1-Hits. Auf der Bühne standen die heimischen Chartstürmer Lemo („So wie du bist“) und Matakustix („AlmÖsiKing“).

Und nicht nur das Publikum war begeistert. Auch die Künstler kamen aus dem Schwärmen nicht heraus. Es war für alle hör- und spürbar, dass sie auf diesen ersten großen Bühnen-Moment monatelang gewartet hatten. „Wir haben in zwei Jahren nur ein Konzert gespielt, dementsprechend groß ist die Freude, endlich wieder auftreten zu dürfen“, sagt Matthias Ortner von Matakustix. „Die Energie bei diesem ersten Live-Gig nach so langer Zeit war unglaublich. Bist du deppat!“, so Ortner. Ein ebenso glücklicher Lemo strahlte: „Endlich wieder mal live auf der Bühne! So lange Zeit seinen Beruf nicht ausüben zu können ist ein Wahnsinn. Insofern war das ein sehr besonderer Abend für mich. Danke Antenne Kärnten, dass ihr das möglich gemacht habt!“

„Wir waren nach der langen Pause ganz versessen darauf, den Menschen wieder Freude bereiten zu können, und haben uns deshalb sofort gemeldet, als wir von den Plänen für das Livekonzert erfahren haben“, sagt Ingo Webernig vom VolXhaus. „Der Abend war unglaublich! So kann und soll es weitergehen!“ Die kurzfristige Organisation des Glücklichmacher-Konzerts unter Einhaltung aller Covid-Maßnahmen und -Auflagen war ein organisatorischer Kraftakt. Sowohl für das VolXhaus- als auch für das Antenne-Team. Ein besonderer Dank an alle Beteiligten kam deshalb von Antenne-Geschäftsführer Gottfried Bichler: „Die Antenne Glücklichmacher sind eine Aktion mit vielen Facetten, aber eines steht immer im Mittelpunkt: Alle helfen zusammen, wenn es um das Erfüllen von Herzenswünschen geht. Und dieser Abend hat gezeigt, was mit großartigen Hörern, Partnern und einem super Team möglich ist.“

Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt’s das Live-Erlebnis zum „Nachspüren“ in Form der nachstehenden Fotos und Video!


Das war das 1. Konzert nach dem Lockdown

Tags