Gartenhüttenbrand

FF Haidach

Feuerwehren im Grosseinsatz

Gartenhütte und Waldstück in Flammen


60 Mann von 6 verschiedenen Feuerwehren waren in der Nacht in Klagenfurt in der Ziegeleistraße im Einsatz. Da hat eine Gartenlaube aus bisher unbekannter Ursache zu brennen begonnen. Das Feuer hat sich durch den starken Wind auch schnell ausgebreitet, Kartonagen in einer Lagerhalle daneben sind auch in Flammen aufgegangen. In der Gartenhütte war auch eine Gasflasche, die ist durch ein Überdruckventil aber glücklicherweise nicht explodiert.  

Nach zwei Stunden konnte dann sowohl in der Gartenlaube als auch in der Lagerhalle Brandaus gegeben werden. Der Schaden ist enorm, verletzt wurde niemand.