Friedensnobelpreis 2021

US-Präsident Donald Trump nominiert

Ein Mitglied des norwegischen Parlaments (Christian Tybring-Gjedde) hat nach eigenen Angaben US-Präsident Donald Trump für den Friedensnobelpreis 2021 nominiert. Er lobt den Präsidenten für seine Bemühungen, weltweite Konflikte zu lösen. Laut "Fox News" soll er eine Schlüsselrolle beim Aufbau der Beziehungen zwischen Israel und den Emiraten spielen.

Schon zum fünften Mal ist Trump für den Nobelpreis nominiert. Der Präsident meinte, dass er den Nobelpreis "für viele Sachen" bekommen würde - "wenn man sie fair vergeben würde, was nicht der Fall ist".  

Soll Trump den Friedensnobelpreis bekommen?

Tags