Die Oscars 2021

Das sind alle Gewinner

Die Oscar-Verleihung verschlafen? Durch die Übertragung zwischen 2 Uhr und 5:15 Uhr eh logisch. Damit du im Büro aber trotzdem mitreden kannst, haben wir dir hier die wichtigsten Infos und Talksabouts zusammengefasst!

Allgemeines:


Schon während der Übertragung war klar, dass das keine Oscar-Verleihung wie sonst ist. 

Der wichtigste Filmpreis der Welt ist heuer an verschiedenen Orten vergeben worden – alleine in Los Angeles waren es zwei Locations. Im Bahnhofsgebäude sind die Stars weit auseinander gesessen, alle mehrfach Corona getestet und auch schon geimpft. Deswegen musste auch keiner Maske tragen.

Es war ganz einfach keine gute Stimmung - kein Orchester - "anfangs zwar interessant mit der Klub-Stimmung", heißt es von einigen Zuschauern in Internet-Kommentaren. Dann aber langlebig und zum Teil langweilig, obwohl es rasch von Verleihung zu Verleihung gegangen ist.


Serien-Gewinner:


Chloe Zhao hat erst als zweite Frau in der 93-jährigen Geschichte der Oscars den Oscar für die beste Regie bei ihrem Film "Nomandland" gewonnen.

Zhao hat auch gleich einen zweiten Oscar abgestaubt:

Nomadland“ das Drama von Chloe Zhao hat die Trophäe für den besten Film gewonnen.

Außerdem hat die Hauptdarstellerin des Films "Nomadland", Frances McDormand den Oscar für die beste Hauptdarstellerin gewonnen.


"Mank" ist 10 Mal nominiert gewesen und hat 2 Oscars gewonnen: bestes Szenenbild und beste Kamera.


Worüber wird danach noch geredet?


Oscar? Brad!

Die beste Nebendarstellerin die Koreanerin Youn Yuh Jung (Rolle als Oma in "Minari"), hatte am meisten Freude damit, dass sie Brad Pitt kennengelernt hat.

Auch ihre Interviews im Anschluss haben für Begeisterung gesorgt: Wie Brad Pitt gerochen hat? „Ich weiß es nicht, ich bin kein Hund.“


Daniel Kaluuya schockt seine Familie mit einer "Sex-Rede" 

Der Gewinner für den besten Nebendarsteller hat seinen Eltern dafür gedankt, dass sie Sex hatten und es ihn deshalb gibt. Es ist unglaublich. Meine Mutter, mein Vater, sie hatten Sex - es ist unglaublich! Ich bin hier. Ich bin so glücklich, am Leben zu sein und ich werde das heute Abend feiern.“


Der "Wolfs-Jubel"

... kommt von der besten Nebendarstellerin.

Wie der Herr Gesundheitsminister

...hat es Serien-Gewinnerin Chloe Zhao gemacht - sie ist in Turnschuhen zur Verleihung gekommen.


Unspektakuläres Ende

Den Oscar für den besten Hauptdarsteller hat Anthony Hopkins gewonnen - er spielt in "The Father". War aber daheim in Großbritannien und konnte den Preis nicht persönlich entgegennehmen. Dadurch ist die 93. Verleihung ziemlich schnell und leise zu Ende gegangen.


Das sind alle Gewinner


Bester Film - Nomadland

Bester Hauptdarsteller - Anthony Hopkins in The Father

Bester Nebendarsteller - Daniel Kaluuya in Judas and the Black Messiah

Beste Hauptdarstellerin - Frances McDormand in Nomadland

Beste Nebendarstellerin - Yuh-Jung Youn in Minari

Beste Regie - Chloe Zhao mit Nomadland

Bestes Original-Drehbuch - Promising Young Woman

Bestes adaptiertes Drehbuch - The Father

Bester internationaler Film - Another Round (Der Rausch) aus Dänemark

Bestes Make-up - Ma Rainey's Black Bottom

Bestes Kostüm - Ann Roth von Ma Rainey's Black Bottom

Bester Ton - Sound of Metal

Bester Kurzfilm - Two Distant Strangers

Bester animierter Kurzfilm - If Anything Happens I Love You

Bester Animationsfilm - Soul

Bester Dokumentarkurzfilm - Colette

Bester Dokumentarfilm - My Octopus Teacher

Beste visuelle Effekte - Tenet

Beste Kamera - Mank

Bestes Szenenbild - Mank

Bester Schnitt - Sound of Metal

Beste Filmmusik - Soul

Bester Filmsong - Fight for You



Das sind alle Nominierten der Oscarverleihung 2021


Bester Film

Bester Hauptdarsteller

Bester Nebendarsteller

Beste Hauptdarstellerin

Beste Nebendarstellerin

Bestes Original-Drehbuch

Bestes adaptiertes Drehbuch

Bester fremdsprachiger Film

Beste Regie

Beste Kamera

Bestes Kostüm

Bestes Make-Up

Bester Animationsfilm

Bester Soundtrack

Bester Song

Beste visuelle Effekte

Bestes Szenenbild

Bester Ton

Bester Schnitt

Tags

Sponsoren