Das neue Trend-Tier: Alpaka

Wieso singen die flauschigen vierbeiner?

Der Einhorn-Hype ist vorbei - die neuen Trend-Tiere: Alpakas! Wir waren bei den Wörthersee Alpakas, haben die flauschigen Vierbeiner interviewt und die besten Fakten für dich zusammengefasst ;P

wir lieben #selfies
Alpakas sind die perfekten Instagram-Tiere. Ihre Mundwinkel sind immer nach oben gezogen - so sieht es aus, als ob sie immer lächeln! Also fürs nächste Selfie am besten auf die Alpaka-Farm gehen ;) 
Wir singen gern
Alpakas sind richtig musikalisch. Sie summen, um zu zeigen wie sie sich fühlen. In verschiedenen Tonhöhen zeigen sie, ob sie fröhlich und zufrieden sind, oder ob sie traurig sind oder sich unwohl fühlen.


wir sind bunt
Es gibt sie in 22 verschiedenen Fellfarben - rosa ist aber leider nicht dabei ;) 
Wir spucken keine menschen an
Dass Alpakas auf Menschen spucken hält sich noch immer hartnäckig als Gerücht, doch das stimmt gar nicht. Sie spucken nur auf ihre Artgenossen, um ihre Dominanz zu zeigen. Menschen werden nur angespuckt, wenn sie zur falschen Zeit am falschen Ort stehen ...
Wir helfen gerne
Alpakas kann man für Therapie-Zwecke einsetzen. Ihre Ausstrahlung wirkt beruhigend und beinträchtige Menschen reden leichter mit den Tieren, als mit anderen Menschen.

wir lieben nachwuchs
Ganze 11 Monate und 11 Tage sind die Tiere im Durchschnitt schwanger. Wenn die Tiere nach der Geburt gesund sind, können sie schon zwei Wochen danach wieder schwanger werden.
es gibt seife aus unserer wolle
Alpakas werden einmal im Jahr geschoren. Aus der Wolle können nicht nur Mützen, Schals, Schuheinlagen etc. gesponnen werden, sie wird auch für Seife verwendet. Die Wolle wird in Lauge eingelegt und zu Seife verarbeitet - die eignet sich auch gut für Allergiker.


Tags

Sponsoren