Chinesisches Neujahr 2022

So wird das Jahr des Tigers

Ratte


1996, 1984, 1972, 1960, 1948

Das Jahr des Tigers bedeutete für die Ratten vor allem eines: Zeit für Reflexion. Denn es gibt einige Bereiche, in denen sich die Ratten schon lange verbessern wollen. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um eben diese Bereiche anzupacken.

Denn 2022 wollen die Ratten alles ins Gleichgewicht bringen und große Träume verwirklichen. Dafür brauchen sie aber vor allem zwei Dinge: Durchhaltevermögen und Motivation. Zum Glück ermöglicht das Jahr des Tigers beides.

Büffel


1997, 1985, 1973, 1961, 1949

Büffel haben 2022 ein richtiges Glücksjahr. Denn das Jahr des Tigers schenkt den Büffeln vor allem Ruhe und Entspannung und sorgt dafür, dass sich das Tierkreiszeichen endlich um sich selbst kümmern kann.

Denn chinesisches Neujahr bedeutet für Büffel, dass sie endlich all die Ablenkungen loswerden, mit denen sie schon lange kämpfen. Stattdessen können sie sich auf die wichtigen Aspekte im Leben fokussieren und endlich wichtige Entscheidungen treffen, die den Grundstein für die kommenden Jahre legen.


Tiger


1998, 1986, 1974, 1962, 1950

Die Tiger können 2022 richtig durchstarten. Die Motivation, die die Tiger jetzt empfinden, muss aber richtig eingeteilt werden. Denn sonst kann es dazu kommen, dass sich die Tiger mit zu vielen Projekten überfordern.

Für die Tiger steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Lernens. Tiger lernen nicht nur einiges über sich selbst, sondern auch viele neue Dinge über ihr Umfeld. Auch lang ersehnte Interessen können heuer verfolgt werden. Ganz wichtig ist aber vor allem eines: Tiger müssen dieses Jahr in vollen Zügen ausnutzen, ansonsten könnte nach dem Highlight-Jahr ein tiefer emotionaler Fall folgen.


Hase


1999, 1987, 1975, 1963, 1951

Die Hasen erleben 2022 ein Jahr der Romantik. Das kann zum einen bedeuten, dass bestehende Beziehungen gefestigt werden und es zu Highlights wie Verlobungen und Hochzeiten kommt. Zum anderen kann das aber auch der Beginn einer neuen Beziehung sein. Denn das Thema Dating ist für die Hasen im Anschluss an das chinesische Neujahr relevanter denn je.

Gleichzeitig müssen Hasen sich aber auch mehr um Selbstliebe und Selfcare kümmern. Denn bei all den emotionalen Highlights und Aufregungen ist es wichtig, dass sich Hasen auch aktiv um sich selbst kümmern!

DRACHE


2000, 1988, 1976, 1964, 1952

Chinesisches Neujahr bedeutet für die Drachen vor allem ein Fokus auf Kreativität. Denn die Drachen haben ein extremes kreatives Potential, das sie in diesem Jahr endlich ausschöpfen können. Drachen empfinden heuer extreme Motivation und Inspiration und schaffen es, in diesem Jahr einige Projekte zu erledigen, von denen sie schon lange träumen.

2022 legen Drachen dementsprechend auch den Grundstein für große Zukunftsprojekte und großartige Entwicklungen, die in den kommenden Jahren auf sie zukommen.


SCHLANGE


2001, 1989, 1977, 1965, 1953

Das neue Jahr ist für Schlangen ziemlich herausfordernd und anstrengend. In jedem Lebensbereich gibt es heuer einige Herausforderungen. Sei es das Ende einer langen Beziehung, ein unerwarteter Umzug oder ein Jobwechsel: das neue Jahr hat einige Änderungen, auf die Schlangen nicht vorbereitet waren.

Doch diese auf den ersten Blick schlechten Veränderungen bedeuten auch, dass die Schlangen in diesem Jahr zu sich finden und neu starten können. Denn das Ende von bestehenden Situationen bedeutet auch einen reinigenden Neuanfang, bei dem sich die Schlangen neu finden können.


PFERD


 2002, 1990, 1978, 1966, 1954

2022 haben die Pferde einiges vor sich. Denn das neue Jahr ist für die Pferde voller Aufregungen und Neuerungen. Doch zum Glück Großteils im positiven Sinne. Denn auf die Pferde warten viele Chancen und Gelegenheiten, bei denen sie sich und ihr Können zeigen können und ein Mal richtig im Scheinwerferlicht stehen.

Das bedeutet einerseits die Möglichkeit, zu brillieren und das eigene Selbstwertgefühl zu verbessern – andererseits können dadurch auch das Konto und die finanzielle Situation der Pferde profitieren. Denn bei so viel Talent könnte eine Gehaltserhöhung winken.


ZIEGE


2003, 1991, 1979, 1967,1955

Ziegen aufgepasst! Denn für euch wartet ein Jahr voller Liebe! Das bedeutet, dass die Ziegen den Großteil des Jahres auf Wolke sieben schweben und aus der Schwärmerei gar nicht mehr herauskommen. Wichtig ist jedoch, dass Ziegen bei all der Liebe nicht auf sich selbst und ihr Umfeld vergessen. Denn Prince Charming darf nicht der Mittelpunkt des Universums sein!


AFFE


2004, 1992, 1980, 1968, 1956

Das neue Jahr steht für die Affen ganz unter dem Motto „Fokus“. Affen stehen heuer deshalb vor der großen Herausforderung, endlich wieder zu sich selbst zu finden und die eigenen Prioritäten im Leben zu sortieren; eine Aufgabe, die vor allem zu Beginn des Jahres eine ganz schön große Schwierigkeit werden könnte. Doch keine Sorge, es zahlt sich aus! Denn durch diesen Fokus wird das neue Jahr für die Affen ein Jahr voller Kreativität, Problemlösungen und wichtigen Errungenschaften.


HAHN


1993, 1981, 1969, 1957, 1945

2022 gibt es für den Hahn einen richtigen Perspektivenwechsel. Denn das neue Jahr sorgt für das chinesische Tierkreiszeichen für Klarheit. Der Hahn kann dadurch endlich erkennen, was er wirklich vom Leben möchte und welche Ziele er noch erreichen will.

Ziele, die sich auf jeden Lebensbereich beziehen, können dadurch endlich in Angriff genommen werden. Sei es das Ende einer toxischen Beziehung, der lang prokrastinierte Umbau der eigenen Wohnung oder die Ernährungsumstellung: der Hahn erlebt 2022 schwerwiegende Veränderungen, die ihm auf lange Sicht helfen, das Leben besser zu gestalten.


HUND


1994, 1982, 1970, 1958, 1946

Der Hund steht in einer ganz besonderen Verbindung zum Tiger. Dementsprechend vielversprechend ist das neue Jahr für die Hunde.

Denn chinesisches Neujahr bringt den Hunden Klarheit darüber, wie großartig sie eigentlich sind. Sie schaffen es endlich, sich selbst zu mögen und haben ein Jahr vor sich, in dem sie sich endlich auf sich selbst konzentrieren können. Auf die Hunde wartet deshalb ein Jahr voller Harmonie, Selfcare und Organisation, in dem sie viel Kraft tanken können.

SCHWEIN


1995, 1983, 1971, 1959, 1947

Schweine dürfen sich 2022 zurücklehnen. Denn das neue Jahr bringt viel Beständigkeit und Ruhe mit sich und schafft den Schweinen die Möglichkeit, nach anstrengenden Jahren endlich wieder Kraft zu tanken.

Diese Ruhe gibt Schweinen auch die Möglichkeit, das eigene Umfeld genau unter die Lupe zu nehmen und zu erkennen, was ihnen im Leben noch fehlt.

Quelle: www.miss.at/chinesisches-neujahr-2022-so-wirkt-sich-das-neue-jahr-auf-die-sternzeichen-aus/

Tags