Brand bei Villacher Baumarkt

HFW Villach

100 Mann im Einsatz

In Villach heulten am Abend die Sirenen


Am frühen Donnerstagabend wurden gleich zehn Feuerwehren zu einem Einsatz in Landskron gerufen. Der Dachstuhl beim Baustoffhandel Hagebau Mössler hatte da Feuer gefangen. Besucher und Mitarbeiter wurden dazu aufgefordert, das Gebäude vorübergehend zu verlassen.

Die Feuerwehren konnten ein Ausbreiten der Flammen aber verhindern und hatten den Brand rasch im Griff - schon nach einer Stunde mussten nur noch einzelne Glutnester gebannt werden. Auch die Kunden und die Mitarbeiter durften wieder in den Markt zurück - verletzt wurde niemand.

Auslöser für den Brand dürfte wohl ein Defekt in der Weihnachtsbeleuchtung des Baumarktes gewesen sein. 

Fotocredit: HFW Villach