So beschäftige ich die Kinder

Langeweile muss nicht sein

Beschäftigungstipps bei Corona Quarantäne und anderen Krankheiten


Falls dein Nachwuchs in nächster Zeit weder in den Kindergarten noch in die Schule gehen kann, weil wegen Corona eine Quarantäne verhängt wird, brauchst du Ideen, um die Kleinen daheim zu beschäftigen. Bestimmt gibt es einige Kinder, denen die Zeit ohne Schule oder die normalen Freizeitaktivitäten zu Hause lang werden wird. 

Nutze unsere Tipps, um mit Spiel, Spaß und Kreativität die Fantasie deiner Kinder zu fördern.

Ganz falsch wäre es, jetzt stundenlanges Fernsehen, grenzenloses Computer spielen oder ewiges Smartphone chatten zu erlauben.

Sollten dir die Ideen langsam ausgehen, haben wir hier eine Liste zusammengestellt, in der du sicherlich noch das ein oder andere noch findest:













Ganz bestimmt hast du auch noch viele Ideen, die sich in der Corona Quarantäne umsetzen lassen.
Und sollte das Virus sich in nächster Zeit verabschieden, sind unsere Anregungen ebenso für Regentage oder Krankheitsphasen hilfreich.

Wir wünschen euch viel Spaß! :-)

Tags