Zutrauliche Babyeichhörnchen

Sie brauchen dringend deine Hilfe

Anhängliche Eichhörnchen haben keine Tollwut


Vor wilden Tieren die nahe an Menschen kommen, sollte man sich in acht nehmen, denn sie könnten Tollwut haben - diesen Satz haben bestimmt viele von den Eltern oder Großeltern früher gehört. Aber Eichhörnchen-Babys machen das nicht um Menschen anzugreifen oder weil sie kuscheln wollen - für viele ist das die letzte Hoffnung auf Hilfe. Meistens haben sie ihre Mutter verloren und sind bereits längere Zeit unterversorgt und sammeln ihre letzten Kräfte, um auf sich aufmerksam zu machen. 

So kannst du ihnen helfen

Die kleinen nicht abschütteln oder ignorieren - sammle das Minihörnchen ganz vorsichtig ein und wende dich an einen Tierarzt oder ein Tierheim. Den Tierrettungs-Notdienst vom Tiko Klagenfurt erreichst du rund um die Uhr unter 0463 43541-21. Am besten auch die Umgebung nach Geschwisterchen ab, die vielleicht auch Hilfe brauchen.

Wenn das kleine Eichhörnchen fit und unverletzt ist, solltest du es am besten einfach beobachten, ob die Mutter kommt und es einsammelt, bevor du es in deine Obhut nimmst. Aber bitte lass es nicht alleine, es könnte am Boden von Fressfeinden gefunden werden.


Tags