"Bürgermeister ist wie Ich-AG"

KLEINE ZEITUNG/WEICHSELBRAUN

Bürgermeister- Wahlduell | Hermagor

Vier alte bekannte wollen auf einen sessel

Keine neuen Namen lesen wir auf der Kandidatenliste von Hermagor. Mit Siegfried Ronacher (SPÖ), Leopold Astner (ÖVP), Christina Ball (FPÖ) und Karl Tillian (LISTE TILLIAN) wollen es vier Listen- Erste wissen, die auch schon 2015 angetreten sind.

Bei der letzten Wahl war es hauchdünn. Amts- Inhaber Ronacher musste gegen Astner in die Stichwahl. Gerade einmal 7 Stimmen haben am Ende die Beiden getrennt.

In der Stadt- Elefantenrunde stehen die Bürgermeister- Spitzenkandidaten auf dem Prüfstand. Gemeinsam mit der Kleinen Zeitung haben wir an den virtuellen Diskussionstisch geladen.

Die weiteren Themen:

Teilnehmer:

Diskussionsleitung: Timm Bodner (Programmchef Antenne Kärnten) & Claudia Lux (Kleine Zeitung, Regionalbüro Oberkärnten).


Hier findest du die gesamte Stadt- Elefantenrunde zum Nachhören.


die besten zitate

Siegfried Ronacher (SPÖ)

"Ich möchte den Bürgermeister behalten und mit der SPÖ stärker werden."

Leopold Astner (ÖVP)

"Natürlich ist das Wahlziel den Bürgermeister zu stellen und das ist keine Illusion." 

Christina Ball (FPÖ)

"Wir sind motiviert und ich stehe als Bürgermeisterin zur Verfügung."

Karl Tillian (LISTE KARL TILLIAN)

"Der Bürgermeister hat eine Ich- AG gegründet und Gemeinsamkeit interessiert ihn überhaupt nicht."


Das wichtigste in aller Kürze zum Nachören:

Tags

Sponsoren