Auto in Pool geschleudert

Unter den Verletzten ist auch ein Baby

Da waren viele Schutzengel dabei!

 Gestern Abend (01.09.) ist in Timenitz bei Magdalensberg eine Autolenkerin von der Straße abgekommen, in einen Garten gefahren und in einen dort aufgestellten Pool gekracht

In dem Pool war eine Mutter, ihr Freund und ein 10 Monate altes Kind. Die Frau hat sich noch in letzter Sekunde schützend über das Baby gelegt. Mutter, Kind und Lenkerin wurden dabei verletzt.

Wir waren vor Ort und da hat uns Hausbesitzer Udo erzählt, wie er den Unfall miterlebt hat...

Tags