18.08. | Kinostart der Woche

Jagdsaison

Kinokenner Philipp Renner checkt für dich die Filmstarts der Woche und bewertet gnadenlos. Ist der Streifen ein Renner oder keinen Kinobesuch wert, das hörst du bei uns auf der Antenne Kärnten in Kärntens schnellster Filmkritik.

Jagdsaison


Inhalt: Eva versteht die Welt nicht mehr. Seit sie von ihrem Mann für die schöne und erfolgreiche Bella verlassen wurde, läuft alles schief. Nicht nur, dass „die Neue“ keine Gelegenheit auslässt, sich bei Evas kleiner Tochter beliebt zu machen, neuerdings versteht sich Bella auch noch prächtig mit Evas bester Freundin Marlene. Die hat aber gerade anderes im Sinn. Gelangweilt vom ehelichen Sex nach Stundenplan hat sie sich auf einen heißen Flirt mit dem attraktiven Peter eingelassen, der am kommenden Wochenende mit ein paar Freunden ganz in der Nähe auf die Jagd gehen und dabei nicht nur Rebhühner erlegen will. Bella, die als Influencerin äußerst erfolgreich ist, bucht dank ihrer guten „Connections“ kurzentschlossen ein Ladies-Luxus-Wochenende im benachbarten Wellness-Hotel und rät Marlene, sich den Kerl dort ordentlich „aus dem Kopf zu vögeln.“ Um das zu verhindern, schließt sich Eva zähneknirschend als Dritte im Bunde an und sorgt zwischen Waxing, Whirlpool und Wilderei für jede Menge Chaos. Doch schließlich stellen die drei Frauen ganz nebenbei fest: „Gemeinsam sind wir unschlagbar...!“

Darsteller: Rosalie Thomass, Almila Bagriacik, Marie Burchard, August Wittgenstein

Kritik: Zwar eine seichte, aber durchaus unterhaltsame Komödie

höre dir hier seine kritik an:



Du hast uns leider nicht erlaubt Inhalte von Youtube anzuzeigen. Bitte stimme zu, dass Inhalte von Youtube angezeigt werden dürfen.